KURSANGEBOTE

Fitnesskurse – zum Trainieren & Auspowern
Um im Rhythmus zu bleiben, machen wir Mitgliedern und Fans unserer Fitnessbereiche sowie Neueinsteigern verschiedene Kursangebote zur gezielten Steigerung von Kondition und Fitness oder einfach nur um Spaß am gemeinsamen Training zu haben. Bitte beachtet, dass aufgrund der aktuellen Situation unsere Kurse in zwei alternativen Räumlichkeiten stattfinden.

Bitte beachten Sie: Im Zeitraum vom 18.07. bis 29.07.2022 finden keine Fitness- und Rehakurse statt. Ab Montag, dem 01.08.2022 sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

Hier geht's zum Aktuellen Kursplan
BEWEGUNG IN DEN FITNESSBEREICHEN

BBP – Bauch, Beine, Po

Effektive Übungen sorgen beim BBP-Workout für eine Stärkung der Muskulatur an Po, Oberschenkeln und am Bauch. Die Haut wird sichtbar straffer.

Pilates

Pilates beschreibt ein einzigartiges System aus Dehnungs- und Kräftigungsübungen. Ruhig und mit spezifischer Atemtechnik ausgeführt, stärken sie die Körpermitte, die tiefen Bauchmuskeln und alle Muskeln rund um die Wirbelsäule. Ausgehend von der Körpermitte, dem sogenannten „Power House“, stabilisieren die Pilates-Übungen den gesamten Körper.

Zandunga

Zandunga ist ein Workout, das Tanz und Fitness wunderbar abwechslungsreich miteinander verbindet. Lateinamerikanische Rhythmen versprühen Lebenslust und bringen Freude an der Bewegung. Die Schritte sind spielend leicht nachzutanzen und so für alle Könnens- und Altersstufen geeignet. So macht effektives Training Spaß.

TRAININGSTÄTTEN & KONTAKT

TANZFORUM SCHWEDT

Am Heizwerk 4
16303 Schwedt/Oder

MEHRGENERATIONENHAUS SCHWEDT

Bahnhofstraße 11b
16303 Schwedt/Oder

Tel: 03332 449-379
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Uneingeschränktes Sportvergnügen

Ab sofort ist es wieder möglich, ganz ohne Nachweis-, Test- und Maskenpflicht bei uns zu trainieren.

REHASPORT & PRÄVENTION

REHASPORT - Bleib gesund

Unsere Rehasport-Angebote sind anerkannte Kurse, die unter fachlicher Anleitung von zertifizierten Kursleitern durchgeführt werden. Rehasport verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Durch gezieltes Kräftigungs- und Bewegungstraining wird degenerativen Veränderungen entgegengewirkt bzw. die Funktionsfähigkeit der betroffenen Struktur verbessert.

Rehasport-Angebot - Was ist zu beachten?

1. Verordnung vom Arzt

Frag deinen Arzt nach einer Rehasport-Verordnung. Denn Rehasport kann vom Hausarzt bzw. Facharzt bei chronischen Erkrankungen sowie nach Verletzung oder Operation verschrieben werden.

2. Termin im AquariUM

Vereinbare telefonisch oder direkt im AquariUM einen Informationstermin.

3. Bestätigung durch die Krankenkasse

Rehasport muss von der Krankenkasse genehmigt werden. Reiche die Verordnung deines Arztes bei deiner Krankenkasse ein. Sie prüft, ob die Kosten übernommen werden können.

4. Start der Therapie

Es kann losgehen. Unser Ziel: deine Beschwerden zu mindern und dein Wohlbefinden zu stärken.

Rehasport-Kurse

Trainingsgruppen für Stütz- und Bewegungsapparat, Schwimmen, Diabetessport, Sport nach Krebs, Gefäßsport

50 Einheiten bis zu 18 Monate

Herzsportgruppen

90 Einheiten bis zu 24 Monate

Lungensportgruppen

120 Einheiten bis zu 36 Monate

PRÄVENTION - Mit Sport mitten im Leben!

Das AquariUM Schwedt bietet ein umfangreiches Angebot an effektiven Präventionskursen zur gesundheitlichen Vorsorge. Alle Kurse und Kursleiter sind von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Ein Rezept ist nicht erforderlich. Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten bis zu 100 % der Kursgebühr und fördern zwei Kurse pro Jahr aus den Handlungsfeldern Bewegung, Entspannung und Ernährung. Zudem werden - abhängig von den Leistungen deiner Krankenkasse - für die Teilnahme an Präventionskursen Bonuspunkte vergeben.

Alle Kurse gehen über 10 Wochen und die Kosten von 100,00 € können über die Krankenkasse zurückerstattet werden.

Präventionskurse

Beckenbodentraining

Effektives Beckenbodentraining ist eine Mischung aus Atmung und gezielter An- und Entspannung der entsprechenden Muskulatur. Ein starker Beckenboden trägt zu einer guten Körperhaltung bei, stärkt den Rücken, wirkt Inkontinenz entgegen und verbessert die Atmung.

Herz-Kreislauf-Training

Ein Walking- und Laufangebot, das den Stoffwechsel aktiviert und in Schwung bringt.

Reaktives Faszientraining

Eine bewegungstherapeutische Trainingsmethode, die die Bindegewebsstrukturen deines Körpers mobilisiert. Mithilfe spezieller Übungen u. a. mit geeigneten Rollen und Bällen gelangst du zu einem besseren Körpergefühl und mehr Beweglichkeit. Schmerzen können gemildert werden.

Wirbelsäulengymnastik/Rückenschule

Eine spezielle Gymnastik zur Mobilisierung und Dehnung der Wirbelsäule. Sie sorgt für eine Kräftigung der Muskulatur.

TRAININGSTÄTTEN & KONTAKT

TANZFORUM SCHWEDT

Am Heizwerk 4
16303 Schwedt/Oder

MEHRGENERATIONENHAUS SCHWEDT

Bahnhofstraße 11b
16303 Schwedt/Oder

Sportplatz Külzviertel

Dr.-Wilhelm-Külz-Viertel 2b
16303 Schwedt/Oder

Tel: 03332 449-379
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UNEINGESCHRÄNKTES SPORTVERGNÜGEN

Ab sofort ist es wieder möglich, ganz ohne Nachweis-, Test- und Maskenpflicht bei uns zu trainieren.

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG - Hier sind Unternehmen genau richtig

In enger Zusammenarbeit mit den Krankenkassen haben wir die Erfahrung und die notwendigen Instrumentarien für eine erfolgreiche betriebliche Gesundheitsförderung. Wir beraten und begleiten Arbeitgeber von den ersten Anfängen gesundheitsorientierter Maßnahmen, wie beispielsweise Gesundheitstagen, bis hin zu einem fest etablierten betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Pluspunkte für Unternehmen:

Steuerfreiheit von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung von
600 Euro jährlich pro Arbeitnehmerin und Arbeitnehmer.